Текст песни Andrea Berg - Du Musst Erst Fallen

Es sind nur noch Sekunden, bis der Vorhang fälltSind die vielen Augen,Denn wirklich meine WeltIch flieg im FeuerregenUnd geh' auf dünnen Eis,Tanz barfuß auf den Scherben,Auch wenn mein Herz zerreißtDu musst erst fallen,Um aufrecht zu gehen,Erstmal verlieren und zu versteh'nAlles im Leben hat seinen SinnUnd jedes Ende ist ein NeubeginnIch bin so weit gekommen,Doch wo will ich denn hin?Wer sieht in meinen Träumen

Und wer ich wirklich bin?Manchmal bin ich traurig,Die Leichtigkeit fällt schwerLief oft für 'n bisschen LiebeDen falschen hinterherDu musst erst fallen,Um aufrecht zu gehen,Erstmal verlieren und zu versteh'nAlles im Leben hat seinen SinnUnd jedes Ende ist ein NeubeginnDu musst erst fallen,Um aufrecht zu gehen,Erstmal verlieren und zu versteh'nAlles im Leben hat seinen SinnUnd jedes Ende ist ein Neubeginn,Ein Neubeginn
Слова и текст песни Andrea Berg - Du Musst Erst Fallen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *