Текст песни Andrea Berg - Und Wenn Ich Geh

Irgendwie ist es vorbestimmtWann wir kommenUnd wohin wir einmal geh'nNiemand weiß,Wie lang er bleiben kannEs gibt nur für uns ein IrgendwannUnd wenn ich geh',Lass ich mein Herz bei dir,Damit du spürst,Was ich nur für dich fühl'Damit du weißtUnd nie vergißt,Daß mein Gefühl für dichUnsterblich ist

Kann ja sein,Daß die Zeit uns trennt,Weil mein AbschiedLängst in deinen Sternen stehtHalt mich festUnd halt die Sonne an,Damit sie für uns nie untergehtUnd wenn ich geh'...Wenn ich sag,Daß du mein Leben bist,Dann glaub mir,Ich lüge nichtUnd wenn ich geh'...
Слова и текст песни Andrea Berg - Und Wenn Ich Geh принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *