Текст песни Ben Zucker - Ich Kann

Jeden Morgen, wenn ich aufwach', Ist das erste, was ich tu', Auf dein Foto schau'n und lächeln So wie damals immer du Dann bist du noch immer bei mir, Auch wenn du es nicht mehr bist Doch wie kann ich was vergessen, Was ganz unvergesslich ist? Ich kann aufhören zu rauchen, Vor mir selbst wegzulaufen, Doch dich aufhören zu lieben Das kann ich nicht Ich kann Schmerzen ertragen, Ohne mich zu beklagen, Doch die Sehnsucht besiegen Das schaff' ich nicht Dich aus meinem Herzen reißen Ist unmöglich für mich Jede Nacht, bevor ich einschlaf', Ist das letzte, was ich tu', Auf dein Foto schau'n und lächeln Meine Welt bleibst immer du Ich trag' dich in meinem Herzen, Auch wenn es dich nicht mehr gibt, Denn wie kann ich etwas löschen, Das da in mir brennt so tief? Ich kann aufhören zu rauchen, Vor mir selbst wegzulaufen, Doch dich aufhören zu lieben Das kann ich nicht Ich kann Schmerzen ertragen, Ohne mich zu beklagen, Doch die Sehnsucht besiegen Das schaff' ich nicht Dich aus meinem Herzen reißen Ist unmöglich für mich
Слова и текст песни Ben Zucker - Ich Kann принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *