Текст песни Ben Zucker - Ja, Ich Will

Ich hab' mal wieder alles versaut, Dir was versprochen Und du hast mir geglaubt Ich wollt' was ändern, Diesmal alles richtig machen Und statt mein Wort zu halten, Konnt' ich's wieder mal nicht lassen Ich weiß, du kannst es nicht mehr hören Es tut mir leid, Aber ich mein' es wirklich ernst Ja, ich will bis ans Ende meiner Tage Bei dir sein, weil ich es anders nicht ertrage Und ich will, dass du nie wieder Wegen mir weinst Ich könnt' es mir nie verzeihen, Wenn dein Herz zerreißt Ich will immer bei dir sein Du bist der Anker In meinen schwersten Zeiten Du hörst mir zu, Wenn ich mich selber nicht begreife Bist mein Zuhause, Wenn ich mal wieder nach mir such' Und wenn ich am Boden bin, Gibst du mir neuen Mut Ich will das Ende mit dir seh'n Glaub mir, Nur mit dir will ich weitergeh'n Ja, ich will bis ans Ende meiner Tage Bei dir sein, weil ich es anders nicht ertrage Und ich will, dass du nie wieder Wegen mir weinst Ich könnte mir nie verzeihen, Wenn dein Herz zerreißt Wenn du an mich glaubst Und du es auch willst, Musst du mir vertrauen Sag mir, was du fühlst Wenn du an uns glaubst, Dann gib mir irgend'n Zeichen Ja, ich will Ja, ich will Ja, ich will bis ans Ende meiner Tage Bei dir sein, weil ich es anders nicht ertrage Und ich will, dass du nie wieder Wegen mir weinst Ich könnte mir nie verzeihen, Wenn dein Herz zerreißt Ich will immer bei dir sein
Слова и текст песни Ben Zucker - Ja, Ich Will принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *