Текст песни Bengio - Hallo Du

Kenn deinen Namen nicht Und weiß nicht, wo du herkommst Ist auch egal, hör deine Stimme Und will mehr von den Dingen wissen, Der Geschichte, der Entfernung Alle Freuden, alle Fehler, will draus lernen und Ich reich dir gerne meine Hand Und teile mir mein Wasser, Verbreite Liebe, auch wenn jeder von euch Nur noch Hass hat Ich glaub nicht, was du glaubst, Doch glaub, ich bin genau wie du, Doch du wirst Unterschiede finden, Wenn du danach suchst Hab keine Religion, doch glaube an uns, Ich hör dir zu und zeig Respekt Glaub mir, ich brauch keinen Grund Ich muss nicht wissen, wer du bist, Ist für mich selbstverständlich Verbreite positive Vibes, Auch wenn die Welt am Brennen ist Wer auch immer du bist, Was auch immer du sagst, Was auch immer du fühlst – hallo du! Wer auch immer du bist, Was auch immer du sagst, Was auch immer du fühlst – hallo du! Hallo du! Kenn deine Pläne nicht Und weiß nicht, was du gerne magst Du trägst 'ne weiße Weste, Ich bemal' sie gerne mit schwarz Ich stell dir Fragen, um zu schauen, wer du bist Langsam, Stück für Stück Kommt das Vertrauen zurück Zu viel Distanz zwischen uns, Zu wenig Liebe, Zu viel Hass ohne Grund Und du kannst denken, Was ich sage, ist pathetisch, Doch was ich auf den Straßen höre, Finde ich eklig, Rassistisch, sexistisch, Nicht richtig – meine Stimme bleibt, Jede davon ist wichtig Nein, ich kenn nicht deinen Namen, Doch ich erkenne deine Narben Weiß, dass wir alle welche tragen, Nur weil wir Vorurteile haben Wer auch immer du bist, Was auch immer du sagst, Was auch immer du fühlst – hallo du! Wer auch immer du bist, Was auch immer du sagst, Was auch immer du fühlst – hallo du! Hallo du! Ich bin nicht stolz auf meine Herkunft Ich bin nur stolz, Auf was ich bin und was ich werde Ich bin nicht stolz, Wenn mein Kontostand noch mehr wird, Weil ich weiß, dass das alles hier nichts wert ist Ich weiß, Luxus von mir Baut auf Armut auf Und du kannst lachen, Wenn du willst, ich sag's gerade raus Es macht mir Angst, Denn ich trage Verantwortung Und ein "Hallo" ist natürlich nur Anfang und Es verändert nicht die Welt, Doch ich ändere mich selbst Jedes Mal, wenn es fällt, Nur ein bisschen Hab keinen Plan, wer du bist, Weiß nicht, woher du kommst, Doch will lernen aus all deinen Geschichten Wir sind nicht dafür gemacht, Ihre Länder zu bewohnen, Aufgebaut auf wackligen Säulen der Tradition Irgendwer hat irgendwann Diese Grenzen mal gezogen Und wir sind es gewohnt jetzt Hallo du!
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни Bengio - Hallo Du принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *