Текст песни Clara Louise - Tag Und Nacht

Du bist halt nur leiseDu lachst, wenn ich nicht lachen kann,Tanzt, wenn ich schon müde binIch bin meistens leiser,Schreibe Zeilen, die du nicht verstehst,Höre Songs, die dich nicht berühr'nUnd doch sind wir im selben Himmel,Dasselbe LichtUnd doch fühlst du die Sonne und ich nichtDu bist der GrundUnd ich bin die Luft, die uns trenntDu bist der TagUnd ich bin die Nacht, die du belebst

Du stellst selten Fragen,Hast Ideen,Wenn ich nicht weiter weiß,Hoffst, wenn ich nicht hoffen kannIch stelle zu viele Fragen,Mach mir Sorgen, die du nicht verstehst,Zieh zurück, wenn du nach vorne bistUnd doch geh'n wirDenselben Weg zum selben ZielUnd doch ist es dir zu wenig, mir zu fehl'nDu bist der GrundUnd ich bin die Luft, die uns trenntDu bist der TagUnd ich bin die Nacht, die du belebst
Слова и текст песни Clara Louise - Tag Und Nacht принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *