Текст песни Der Graf Von Montre Cristo (Musical) - Hölle Auf Erden

Dies ist eine Welt wo ein Schurke seine Unschuld behält und ein Lächeln jede Lüge entstellt alles können sie dir nehmen doch was wäre wenn? jeder meiner Feinde bald schon erkennt das ein Geist ihr ganzes Leben verbrennt mit den Flammen seiner Rache ihr zahlt jeden Preis wenn es euch nichts kostet gejagt und gehetzt folgt ihr eurer Gier Ich bring euch die Hölle auf Erden hasse eure Saat der Schnitzer holt die Ernte ein bis zum jüngsten Tag Tag und Nacht in tiefster Verdammnis sieht euch lieber vor spührt ihr schon das Chateau d'If pocht an euer Tor Die Liebe ist nichts eine Lüge nur ein Schwur den man bricht der verschwindet wie die Sterne im Licht in der Kälte des Grauens doch das ist mir gleich man kriegt Frauen wie das Vieh überreicht eure Zeit der fetten Jahre verstreicht die Vergeltung ist nah ein himmlisches Stück voll verlockender Freuden und während ihr staunt schnappt die Falle zu Ich bring euch die Hölle auf Erden wie ein dunkler Gott blind vor meiner ganzen Pracht kommt ihr auf Schaffott seht ihr meinen goldenen Tempel folgt dem Glockenklang das ist alles was ihr hört vor eurem Untergang Kriecht vor mir im Staub kriecht und dann schenkt mir ein Gebet kriecht vor mir im Staub doch euer armes feilschen und buckeln betteln und schreien kommt zu spät Ich bring euch die Hölle auf Erden schmeckt das Abendmahl der Schnitzer holt die Ernte ein um eure Schuld abzuzahlen diese Hölle kennt keine Gnade trieft vor kaltem Blut Steine voller Angst und Schmerz kein Vergeben und kein Herz nur mein Recht und dann... Amen! Dies ist eine Welt wo ein Schurke seine Unschuld behält und ein Lächeln jede Lüge entstellt alles können sie dir nehmen doch was wäre wenn? jeder meiner Feinde bald schon erkennt das ein Geist ihr ganzes Leben verbrennt mit den Flammen seiner Rache ihr zahlt jeden Preis wenn es euch nichts kostet gejagt und gehetzt folgt ihr eurer Gier Ich bring euch die Hölle auf Erden hasse eure Saat der Schnitzer holt die Ernte ein bis zum jüngsten Tag Tag und Nacht in tiefster Verdammnis sieht euch lieber vor spührt ihr schon das Chateau d'If pocht an euer Tor Die Liebe ist nichts eine Lüge nur ein Schwur den man bricht der verschwindet wie die Sterne im Licht in der Kälte des Grauens doch das ist mir gleich man kriegt Frauen wie das Vieh überreicht eure Zeit der fetten Jahre verstreicht die Vergeltung ist nah ein himmlisches Stück voll verlockender Freuden und während ihr staunt schnappt die Falle zu Ich bring euch die Hölle auf Erden wie ein dunkler Gott blind vor meiner ganzen Pracht kommt ihr auf Schaffott seht ihr meinen goldenen Tempel folgt dem Glockenklang das ist alles was ihr hört vor eurem Untergang Kriecht vor mir im Staub kriecht und dann schenkt mir ein Gebet kriecht vor mir im Staub doch euer armes feilschen und buckeln betteln und schreien kommt zu spät Ich bring euch die Hölle auf Erden schmeckt das Abendmahl der Schnitzer holt die Ernte ein um eure Schuld abzuzahlen diese Hölle kennt keine Gnade trieft vor kaltem Blut Steine voller Angst und Schmerz kein Vergeben und kein Herz nur mein Recht und dann... Amen!
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни Der Graf Von Montre Cristo (Musical) - Hölle Auf Erden принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *