Текст песни Diary Of Dreams - Treibsand

Der Schlund der klaffend Leben sucht Kein Wort vermag ihn mild zu Stimmen Ich geb‘ mich hin der Illusion Es kann nur einer untergeh'n Mag sich die Welt im Kreise dreh'n Und alles mit sich reißenIch weiße nicht, was ich schweigen sollEin Wort ist auch nur was es istWolken wie vom HorizontLeben und finden, was sie suchten

So fern war einst der Sorgengrund Nun stets in meinem Herzen. Stets ein Begleiter wird‘ ich für Dich seinDoch musst Du begreifenIch will nicht Dein Schatten sein Keine Sorge, ich bin nur ein Geräusch Meine Stille wehrt sich vor dem Laut Ich flieh‘ vor all dem alten Dunst, Verweile noch ein wenig...Stets ein Begleiter...
Слова и текст песни Diary Of Dreams - Treibsand принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *