Текст песни Die Apokalyptischen Reiter - Die Freiheit Ist Eine Pflicht

Will ein Sklave frei seinOder andre Sklaven treiben?Liegt es denn in der Natur,Dass man tritt nach unten nur?Die Freiheit ist eine PflichtUnd sie ruft dich,Denn wer wird erzitternWenn die Ketten brechenWenn Millionen SeelenAus der Knechtschaft drängenUnd der Mensch wird Herr über sichWoll'n wir ewig Sklaven bleibenUnd ewig andre Sklaven treiben?Was man nicht kennt, vermisst man nicht

Weißt du, was Freiheit ist?Die Freiheit ist eine Pflicht...Ich nehme mir die Freiheit, frei zu seinUnd lass mein Herz von ihrem Geist befühlenIn Liebe und Lust soll sie lenken alle ZeitErhoben aus Schwäche,Angst und KleinheitDie Freiheit ist eine Pflicht...Die Freiheit ist eine PflichtUnd sie ruft dichDenn vor ihr musst du nicht erzitternAuch vor dem freien Menschen nichtSteh auf, ermächtige dich!
Слова и текст песни Die Apokalyptischen Reiter - Die Freiheit Ist Eine Pflicht принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *