Текст песни Elif - Panoramablick

Wie lange ist es her, Dass wir uns in die Augen sahen? Dein Weitblick begrenzt Wie das Quadrat, durch das du schaust Du verschwindest in deinem Bildschirm Nimmst das Drumherum nicht wahr Dein Leben auf Standby, Schau doch wieder mal raus Denn jedes Blinzeln ist ein Schnappschuss Das Fotoalbum – dein Kopf Da ist noch so viel Platz, für dich und für mich Komm, leb den Panoramablick! Kein Ende rechts und links Wir schauen nicht ins Quadrat Da sind die Lügen, gar nich' wahr Schalt doch mal ab Und genieß den Panoramablick, Denn alles ist hier echt, Einfach alles hier ist echt Wieviel Zeit haben wir verschenkt, Als unsere Welt verpixelt war? Irgendwo gingen wir verloren, Doch wir werden uns immer finden, Denn wir beide sind real Was zählt ist, das hier zwischen uns Und das ist dreidimensional Denn jedes Blinzeln ist ein Schnappschuss Das Fotoalbum – dein Kopf Da ist noch so viel Platz, für dich und für mich Komm, leb den Panoramablick!... Und jeder Augenblick ist greifbar Pack dir deine Taschen voll Da ist noch so viel Platz, für dich und für mich Komm, leb den Panoramablick!...
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни Elif - Panoramablick принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *