Текст песни Ella Endlich - Lauf Dich Frei

Aufgewacht – im Zug des Lebens Schliefst du fast so wie ein Kind Tag und Nacht zog die Welt an dir vorbei Stopp die Fahrt, stopp alles, Wo sich nichts von selber hinbewegt Komm, sei smart! Und navigier ab jetzt deinen Weg So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n So wie ein Indianer weiss, Dass in jedem Wind die Freiheit singt Lauf dich frei, lauf dich frei So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n Auf der Spur – im Sturm den Weg zu finden, Fällt dir gar nicht schwer Keine Uhr – du hast die Zeit im Blick Selbstbestimmt Du hast diese Kraft schon eine Ewigkeit Dein Instinkt sagt dir, Dein Ziel ist nicht mehr weit So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n So wie ein Indianer weiss, Dass in jedem Wind die Freiheit singt Lauf dich frei, lauf dich frei So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n Glaub an dich Ich glaub an dich, An deine Kraft, die Welt zu dreh'n So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n So wie ein Indianer weiss, Dass in jedem Wind die Freiheit singt Lauf dich frei, lauf dich frei So wie ein Indianer weiss, Dass die Richtung stimmt, Kannst du jetzt ohne Kompass geh'n
Слова и текст песни Ella Endlich - Lauf Dich Frei принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *