Текст песни Emma6 - Köln-Wien

Es ist November, die Stadt ist voll SchneeWas machst du,Außer hier fehlen?Ich bleib allein zurückAuf bitterkalten BahnsteigenMach die Augen zu und sehe deineKannst du mich hören?Kannst du mich sehen?Weißt du, die Zeit bleibt hier stehenSeit du weg bist,Ist hier nichts mehr, wie es war,Nur ich bin noch daDie Tage kommen und geh'n nicht vorbeiWo bist du?Kann die Zeit das heilen?

Ich lauf' durch leergefegte Straßen,Bis es morgen wirdSuch dich immer noch,Hab's noch nicht kapiertKannst du mich hören?Kannst du mich sehen?Weißt du, die Zeit bleibt hier stehenSeit du weg bist,Ist hier nichts mehr, wie es war,Nur ich bin noch daSeit du weg bist,Ist hier nichts mehr, wie es war,Nur ich bin noch da(Lauf durch leergefegte Straßen,Bis es morgen wird)
Слова и текст песни Emma6 - Köln-Wien принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *