Текст песни Feuerherz - 100.000 Volt

Ein Gefühl wie 100.000 Volt Ich hatte ja keine Ahnung, War wohl die Ruhe vor dem Sturm Es kam so schnell Und auch ohne Wahrnung, Auf einmal machte es wumm Der Himmel leuchtet in grellen Farben Und ich spür', wie es beginnt Über uns hat sich ein Blitz entladen, Fliehen macht jetzt keinen Sinn Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gefunkt, geknallt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gedonnert und gegrollt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Das war nicht vorherzusagen Weit und breit War nichts zu spüren, Doch alle Sicherung fliegen, versagen, Wenn Plus und Minus sich berühr'n Donner, Feuer, Funken, Sternenhagel Ich bin wie elektrisiert Über uns hat sich ein Blitz entladen Mal seh'n, was noch passiert Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gefunkt, geknallt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gedonnert und gegrollt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, geknallt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Es hat gedonnert, gefunkt, gegrollt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Ein Lichtermeer aus purem Gold Ein Gefühl wie 100.000 Volt, 100.000 Volt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gefunkt, geknallt Ein Gefühl wie 100.000 Volt Auf einmal hat's geblitzt, gedonnert und gegrollt Ein Gefühl wie 100.000 Volt
Слова и текст песни Feuerherz - 100.000 Volt принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *