Текст песни Helene Fischer - Für Einen Tag

Ich seh noch heut' das kleine MädchenDas ich mit sieben warDa war mein kleines KinderzimmerGroß wie AmerikaMein Teddy, der war quicklebendigUnd jeder Tag unendlichIch hab' ihn noch den Teddybär,Doch heut' lebt er nicht mehrIch geb' gern zu, dass ich oft träumEinmal noch Kind zu seinFür einen TagZurück ins AbenteuerlandFür einen TagMit Peter Pan im ArmAuf grosse Reise geh'nDie Welt nochmal mit Kinderaugen seh'nJa, für einen TagIn dieses Land zurück,Wo es noch Wunder gibt,Wo alles neu beginnt in jedem Augenblick

Dort wär' ich gern' nochmalFür einen TagIch seh' noch heut' die SchmetterlingeWie Drachen spiel´n im WindUnd wie die großen WolkenschiffeDavon geflogen sindDie Murmeln waren Edelsteine,Denn schön´re gab es keineDas reichste Mädchen auf der WeltWar ich ganz ohne GeldIch weiß, ich träume nicht alleinEinmal noch Kind zu seinFür einen Tag...Kinder brauchen keine Flügel um zu fliegenKinder sind die wahren Helden dieser ZeitIch bin zum GlückIm Herzen immer Kind gebliebenUnd mein Wunderland such ich noch heut'Für einen Tag...
Слова и текст песни Helene Fischer - Für Einen Tag принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *