Текст песни Helene Fischer - Wir Brechen Das Schweigen

Wir sind auf der FluchtUnd die Welt bricht einDoch wenn du mit mir glaubstDann kann es anders seinWir sind zu weit gegang'nUm hier jetzt stillzusteh'nWir zünden die Sonne anUnd schrei'n es laut:Wir brechen das Schweigen!Und brenn'n heller als das LichtWir brechen das Schweigen!Und solang die Welt sich dreht,Geh'n wir unseren WegDenn solang die Welt sich dreht,Geh'n wir unsern WegWir steh'n Hand in HandAuf den Dächern unsrer StadtWir hab'n die Nacht besiegtDas Licht zurückgebrachtWir sind zu weit gegang'nUm hier jetzt stillzusteh'n

Wir schalten den Himmel anUnd schrei'n es raus:Wir brechen das Schweigen!...Wir steh'n zusammenUnd geh'n gemeinsam Hand in HandFür uns kein Weg zu weit!Wir steh'n zusammenUnd geh'n gemeinsam Hand in HandVor uns die neue Zeit!Wir brechen das Schweigen!Und brenn'n heller als das LichtWir brechen das Schweigen!Komm, schrei!Wir brechen das Schweigen!Und brenn'n heller als das LichtWir brechen das Schweigen!Komm, schrei!Und solang die Welt sich dreht,Geh'n wir unseren WegDenn solang die Welt sich dreht,Geh'n wir unsern Weg
Слова и текст песни Helene Fischer - Wir Brechen Das Schweigen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *