Текст песни KC Rebell - Rosen

Gestern warst du bei mir, Heut' bin ich allein hier Siehst du nicht mein Herz, Wie es einfriert, mein Engel? Ich kriege einfach meinen Kopf davon nicht frei Ich denk' oft noch an uns zwei, Und der Gedanke, er zerreisst mich Ich weiss selber nicht, Was jetzt mit mir geschieht Auch wenn du nicht mehr bei mir bist, Vergessen werd' ich nie, Du wecktest in mir Stolz Dein Lächeln war aus Gold, Du wusstest, ich würd' sofort zerbrechen, Wenn ich soll Ich bereue jeden meiner Fehler heut' zutiefst Wie oft haben wir uns gestritten, Schatz, Nur wegen der Musik? Ich piss' auf diesen lächerlichen Dreck, Den man Erfolg nennt! Du wusstest, dieser Ruhm war das Letzte, Was ich wollte Ich änder' mich noch heute, Doch versprich, dass du vergibst, Und richte ab sofort Deinen Hass bitte nicht auf mich Es tut mir leid, dass ich dich wegen Kumpels Versetzte, Schatz Heute wüsste ich die Sekunden zu schätzen Mein Engel, ich trage Risse in meinem Herz Ich vermisse dich so sehr. Es tut mir so leid, Denn als du bei mir warst, Da war es mir nichts wert, Doch als du von mir gegangen bist, Brach es mir das Herz Niemand kann dein Platz für mich ersetzen Tief in mir trage ich den Hass, Auch wenn ich lächel' Ich hoffe, du hörst jedes Wort, Was ich dir sag, Schatz Ich bring dir jeden zweiten Tag Rosen an dein Grab Gestern warst du bei mir, Heut' bin ich allein hier Siehst du nicht mein Herz, wie es einfriert? Nun ist die Wärme nicht mehr da Ich spüre die Ferne, diese Qual Du bist tot, doch ich sterbe jeden Tag Ich möchte dir nur sagen, Ich hätt' dich gerne in meinen Armen Ich liebe dich für immer Und ich sterbe, wenn du sagst Jeder Moment war so kostbar, Den ich neben dir verbracht habe Die Zeit, als ich mit dir gelacht habe, mein Engel Meine Familie, sie ist tief in sich verzweifelt Meine Mutter weint so oft, Weil sie sieht, wie sehr ich leide Wenn sie mich aufmuntern wollen, Will ich mit niemandem mehr sprechen Keiner schafft es, diese Liebe zu zerbrechen Mach dir keine Sorgen, Mich kriegt auch keiner platt Du weißt doch, Engel, Nur deine Blicke machen schwach Ich küsse in Gedanken deine Lippen jede Nacht Guck', was ich hier habe, Deshalb trifft es mich so krass! Mein Engel, ich kaufte So einen Ring in einem Laden Dieser Ring hat nur noch auf den Valentinstag gewartet Ja, es stimmt. Ich wollte dich zu meiner Frau Der allerschönste Anblick, Mein Kind in deinem Bauch Ich geb' es zu, ich habe Selbstmordgedanken, Denn als du gingst, ist meine Welt fortgegangen Ich hoffe, du hörst jedes meiner Worte, Die ich sag, Schatz Ich bring dir jeden zweiten Tag Rosen an dein Grab Mein Engel, ich trage Risse in meinem Herz...
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни KC Rebell - Rosen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *