Текст песни Kerstin Ott - Der Blick in Deinen Augen

Ich hab dich heut' gesehen, Mal wieder seit zwei Jahren Und ich kann es nicht verstehen, Was aus dir, was aus dir geworden ist Der Blick in deinen Augen Hat mir wehgetan Warum bist du jetzt schon Bereit für die Ewigkeit? Hast du denn noch ein Ziel? So viel ist schon verloren Für dich ist es ein Spiel Was aus dir, was aus dir geworden ist? Der Blick in deinen Augen Hat mir wehgetan Warum bist du jetzt schon Bereit für die Ewigkeit? Du gehst den Weg allein, Du gehst ihn allein Ich komm nicht rein, Bleib endlich stehen Ich komm nicht rein, Ich komm nicht rein Der Blick in deinen Augen Hat mir wehgetan Warum bist du jetzt schon Bereit für die Ewigkeit?
Слова и текст песни Kerstin Ott - Der Blick in Deinen Augen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *