Текст песни KLAN - Wann Soll Man Gehen?

Ist das, was wir tun,Dummheit oder Mut?Wir sehen ja was,Wir sind ja nicht mehr blindIst das, was wir wollen,Wirklich für uns gut?Die Liebe überwindet alles auf der WeltAuch sich selbstIst man nicht immer treuDu sagst, wir machen alles nochmal neuIch kann dich verstehen,Löst nicht das ProblemAm Ende tut man sich ja immer wehWann soll man gehenUnd wann soll man bleiben?Wann ist für immerUnd wann ist genug?Wann soll man gehenUnd die Segel streichen?Bleibt das für immerNur ein guter Versuch?Über den Schatten springenIst manchmal so schwer,Wie als Elefant die Alpen überquerenUnd dann dieser StressDas ist doch nicht fairMein Kalender ist auch ohne dich nicht leer,Aber ich fühl' mich leer,

Seit wir uns nicht mehr sehenNenn es Pause,Ganz egal weil du mir fehlstUnd deine blöde KatzeHab ich nie gemocht,Ich vermiss sogar dieUnd die Kratzer auf meiner HandVerschwinden nieWann soll man gehenUnd wann soll man bleiben?Wann ist für immerUnd wann ist genug?Wann soll man gehenUnd die Segel streichen?Bleibt das für immerNur ein guter Versuch,Nur ein guter Versuch?Wann soll man gehen?Wann soll man gehen?Wann soll man gehen?Wann soll man gehenUnd die Segel streichen?Bleibt das für immerNur ein guter Versuch?Bleibt das für immer?
Слова и текст песни KLAN - Wann Soll Man Gehen? принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *