Текст песни Klee - Liebe Mich Leben

Ich bin wie jede andere auch gekommen,Um irgendwann wieder zu geh'nLass keine Zeit verstreichen!Das Glück ist knappDu musst es dir greifenIch war schon oft am BodenUnd hab mich selbst aufgehobenUnd jetzt ist für mich der HimmelDie Grenze nach obenLiebe mich, LebenIch werde nicht aufgebenLiebe mich, LebenUnd wenn ich mit dir sprech',Sieh mir ins GesichtLiebe mich, LebenIch werde nicht nachgebenLiebe mich, LebenUnd ich versprech',Ich red' nie wieder schlecht über dichIch hab einen Traum,Der träumt sich nicht von alleineGib mir ein Zeichen,Ein Wink des Schicksals wird reichen

Ich war schon oft am BodenUnd hab mich selbst aufgehobenUnd jetzt ist für mich der HimmelDie Grenze nach obenLiebe mich, LebenIch werde nicht aufgebenLiebe mich, LebenUnd wenn ich mit dir sprech',Sieh mir ins GesichtLiebe mich LebenIch werde nicht nachgebenLiebe mich LebenUnd ich versprech',Ich red' nie wieder schlecht über dichLiebe mich, LebenIch werde nicht aufgebenLiebe mich, LebenUnd ich versprech',Ich red' nie wieder schlecht über dichLiebe mich LebenIch werde nicht nachgebenLiebe mich, LebenUnd ich versprech',Ich red' nie wieder schlecht über dich
Слова и текст песни Klee - Liebe Mich Leben принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *