Текст песни kontra k - An Deiner Seite

Ein allerletzter Blick, Der Film spult zurück Das Blut in meinen Adern wird langsam kalt All die Stimmen werden leiser, Keine Kugeln mehr im Lauf, Alle Kräfte aufgebraucht Und gibt es keinen Menschen, der um mich weint, Wär' das Loslassen leichter Ich spür' die Schmerzen wie durch Filter Hör' nur den Mond, wie er mich ruft Und klammer' mich verzweifelt An den letzten Rest meines Lebens fest Es ist noch lange nicht vorbei Dein letzter Atemzug noch weit Keine Angst, mein Freund, ich bleib' In deinen Träumen und deinen Tränen Immer wenn du lachst, immer wenn du weinst Immer wenn du denkst, du bist ganz allein Bin ich an deiner Seite Immer da an deiner Seite Immer wenn du lachst, immer wenn du weinst Immer wenn die Kraft, die du brauchst, Nicht mehr reicht Bin ich an deiner Seite Immer da an deiner Seite Es liegt nicht mehr in mein' Händen Und ist das jetzt schon das Ende, Dann soll es auch so sein Doch in jeder Sekunde, Die sie an mich denken, Lebt ein Stück meiner Seele immer weiter, Solange das so bleibt Mit jedem Song, den ich gemacht hab', Die Steine meines Weges gepflastert Mit Blut und Schweiß Von jedem, der mich geliebt oder gehasst hat Mit dem ich geweint oder gelacht hab', Von dem bin ich ein Teil Und jeden Tag, den mein Sohn hier erlebt, Den erleb' ich mit, Denn ich schenk' ihm vom Himmel Aus ein' wachsamen Blick Und wenn die Last, die ihr tragt, Für die Schultern zu schwer wird, Dann bringt mich zurück Es ist noch lange nicht vorbei... Auch wenn es mal vorbei ist, Bin ich an eurer Seite Wenn die Zeiger nicht mehr ticken Meine Stimme nicht mehr klingt Bin ich an eurer Seite, Immer da an eurer Seite
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни kontra k - An Deiner Seite принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *