Текст песни Laith Al-Deen - Kann Es Sein

Kann es sein, dass die Welt grade fällt Und wir stehen dabei und staunen? Kann es sein, dass es die Sprache verschlägt Durch ein paar Geister und ihren Launen? Ist es nicht irgendwie So als wären wir übrig geblieben? Wie ein paar lose Gedanken, Aus den Köpfen schnell vertrieben! Ja, das ist das, was ich fühl, Wenn ich auf diesen Strassen geh Das ist das, was ich spür, Wenn ich den Lauf der Dinge seh Ja, das ist das, was ich fühl Und jeder Tag bringt es ans Licht Das ist das, was ich spür Und es gefällt mir nicht! Kann es sein, dass die Blicke sich senken, Weil Dämonen sich erheben? So als würden wir alles verlieren, Ohne es preis zu geben! Kann es sein, in dieser Zeit Werden Lügner zu Legenden? Kann es sein, dass dieser Planet Dreht sich in fremden Händen? Ja, das ist das, was ich fühl... Und wir stehen dabei und staunen Über Geister und ihren Launen Ja, das ist das, was ich fühl, Wenn ich die Bilder fluten seh' Ja, das, was ich spür, Wenn ich auf diesen Strassen geh Ja, das ist das, was ich fühl Und jeder Tag bringt es ans Licht Das ist das, was ich fühl Und es gefällt mir nicht!
Слова и текст песни Laith Al-Deen - Kann Es Sein принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *