Текст песни Laith Al-Deen - Meilenweit

Flugzeug geht nach anderswo Irgendwo ans Meer Schlafen so bis kurz nach zwo Nichts zu tun – nur ruhen Kalte, bunte Flüssigkeit In der Atmosphäre Ebbe, Flut zum Zeitvertreib Mach die Augen zu, dann bin ich schon Meilenweit über'n Ozean, über's Meer Dann bin ich schon meilenweit Schau den Wellen hinterher [Zoe] I think I've been here much too long Feel a yearning deep inside It's time for me I'm moving on Think I'll take the next flight No TV and no telephone I'll disconnect the lines Some peaceful time for me alone Leave the worries behind Meilenweit über'n Ozean, über's Meer Dann bin ich schon meilenweit Schau den Wellen hinterher Ich glaube, du kannst mich sehr gut verstehen Du kennst es auch Ich will einfach mal was anderes sehen, Denn anderswo ist's immer schön Meilenweit über'n Ozean, über's Meer Dann bin ich schon meilenweit Schau den Wellen hinterher
Слова и текст песни Laith Al-Deen - Meilenweit принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *