Текст песни Laith Al-Deen - Viel Zu Weit

Ich treibe durch den Tag Wie ein blinder Passagier, Doch egal wohin ich komm, Deine Spuren sind schon hier Hast meinen Widerstand gelähmt, Jeden Tag ein kleines Stück Ich hab es kaum gemerkt Und kann schon lang nicht mehr zurück Viel zu weit, wir sind viel zu weit, Sind schon lange nicht mehr hier Wie eine Ewigkeit ist jede Sekunde, Ist jeder Augenblick mit dir Ich wehe durch die Zeit Wie ein warmer Sommerwind Du schaust mich an und fragst, Was meine Träume sind Dabei kennst du sie genau, Hast sie in meinem Kopf gebrannt Das Unmögliche passiert, Ich leiste keinen Widerstand Viel zu weit, wir sind viel zu weit Sind schon lange nicht mehr hier Wie eine Ewigkeit ist jede Sekunde, Ist jeder Augenblick mit dir Doch wir sind viel zu weit Wie eine Ewigkeit ist jede Sekunde, Ist jeder Augenblick mit dir Viel zu weit, doch fall ich nicht Viel zu hoch flieg ich mit dir Viel zu weit, wir sind viel zu weit Sind schon lange nicht mehr hier Wie eine Ewigkeit ist jede Sekunde, Ist jeder Augenblick mit dir Viel zu weit, wir sind viel zu weit Sind schon lange nicht mehr hier Wie eine Ewigkeit ist jede Sekunde, Ist jeder Augenblick mit dir
Слова и текст песни Laith Al-Deen - Viel Zu Weit принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *