Текст песни Lichtblick - Tausend Und Eine Nacht

Tausend und eine Nacht Du bist zurück, In der Stadt steht dein Wagen Eiskalt erwischt, Fast ein Jahr lang kein Wort von dir Du gehörtest mir Baby, Kino im Kopf, Hör' mein Herz schneller schlagen Damals dein Brief aus L.A, Das tat grausam weh Über Nacht Adieu Und jetzt stehst du vor mir – Herzinfarkt, Bringst meine Welt erneut aus dem Takt Baby, du und ich – im freien Fall, Zu emotional Ich geh' für dich durch Himmel und Hölle, Für Tausend und eine Nacht Frag heut' nicht, Was ich morgen mach, Wenn ich aus allen Wolken krach Sterb' wieder tausend Tode für dich, Jedesmal am Tag danach Was man so aus Liebe macht, Für Tausend und eine Nacht Tausend und eine Nacht Baby, du bist mein Schicksal, Mein Anfang, mein Ende, Wer kappt die Zündschnurr Du legst tausend Brände heut', Hab dich nie bereut Ich spür', das Fieber steigt – Herzinfarkt Ich falle aus der Zeit, Bin schachmatt Du, schon wieder du, hab keine Wahl Voll emotional Ich geh' für dich durch Himmel und Hölle, Für Tausend und eine Nacht Frag heut' nicht, Was ich morgen mach, Wenn ich aus allen Wolken krach Sterb' wieder tausend Tode für dich, Jedesmal am Tag danach Was man so aus Liebe macht, Für Tausend und eine Nacht Sterb' wieder tausend Tode für dich, Jedesmal am Tag danach Was man so aus Liebe macht, Für Tausend und eine Nacht Für Tausend und eine Nacht mit dir Sterb' wieder tausend Tode für dich, Jedesmal am Tag danach Was man so aus Liebe macht, Tausend und eine Nacht
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни Lichtblick - Tausend Und Eine Nacht принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *