Текст песни Matthias Schweighofer - Auf Uns Zwei

Zieh die Schuhe aus und renn' mir nach Durch den Morgentau im Gras, Reißen wir das Glück aus seinem Schlaf Unsere Füße berühren Nicht mehr das, was war Und das Funkeln deiner Augen Verrät mir, wir sind fast da Eine Hymne auf uns zwei, Vom Leben komponiert Der Horizont ist frei, keine Wolke folgt bis hier Ich nehme deine Hand und tanze mit dir, Bis den Sternen schwindelig wird Alles um uns dreht sich Ich nehme deine Hand und tanze mit dir, Bis den Sternen schwindelig wird Und alles ist jetzt möglich Die Freiheit liegt, Wie warme Luft auf unserer Haut Die Weite zieht uns immer weiter zu sich raus Wir malen uns ab jetzt Einfach immer alles Gute raus, Verbieten uns das Drama, Alles andere ist erlaubt Eine Hymne auf uns zwei, Vom Leben komponiert... Wir drehen pirouetten, Bitten um mehr Zeit Gläubiger in der Not, Denken, dass es auch so bleibt Vertrau' mir einfach, mal' das Glück an die Wand Und nie wieder wird es sein, Wieder sein, wie es war Wir setzen Ziele, Schreiben Floskeln auf Papier Jeder Blick trifft, Schritt glückt, Ganz allein' mit dir Lass am Horizont verschwinden, Lass Sterne sich verirren Lass alles liegen, Ich nehm' deine Hand, zieh dich zu mir Ich hör dich taub, Spür dich blind, Bin mit dir Feder im Wind, Lass uns raus, uns verlieren! Wenn ich dir meine Hände reiche, Reichst du mir auch deine Lass uns frei sein, wir zwei, ganz alleine! Ich hör dich taub, Spür dich blind, Bin mit dir Feder im Wind, Lass uns raus, uns verlieren! Wenn ich dir meine Hände reiche, Kommst du mit mir mit Tanzen solang Bis den Sternen schwindlig wird Let's go! Ich nehme deine Hand und tanze mit dir, Bis den Sternen schwindelig wird Alles um uns dreht sich Ich nehme deine Hand und tanze mit dir, Bis den Sternen schwindelig wird Und alles ist jetzt möglich...
Слова и текст песни Matthias Schweighofer - Auf Uns Zwei принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *