Текст песни Mike Singer - Deja Vu

Oui, ça va bienIch schreib' diese StrophenMit Blick auf die Champs-ÉlyséeDu gönnst mir das nicht,Dabei hab' ich dir nie was getanHab' immer alles gegeben,Mein Traum wurde RealitätAn deine eiskalten BlickeHab' ich mich schon lange gewöhntDéjà-vuAlles schon mal gehört,Alles schon mal gesehenWie ein Déjà-vuWie du Lügen verbreitest,Geschichten erzählstWie ein Déjà-vuDein Hass gibt mir Recht,Also merci beaucoupFür das Déjà-vuDu wünschst mir die Pest,Denn Madame wünscht sich ein RendezvousKomm, sag, was du willst,Doch erzähl mir nicht, ich hätt' mich verändert

Egal, was du willstDu sitzt zuhaus, ich flieg' über LänderIch fahr' nicht dein'n FilmMeiner läuft auf 'nem andern SenderKomm, sag, was du willst?Es tut mir leid, doch ich kann's nicht ändernKomm, sag, was du willst?Ey yeah, c'est la vieHättest du alles versucht,Ja, dann würd' es dir jetzt besser geh'n,Aber durch dein GelaberVerschwendest du nur EnergieDu vergleichst dich mit andern,Kannst dich dabei selbst nicht mehr seh'nAn deine eiskalten BlickeHab' ich mich schon lange gewöhntDéjà-vu...Komm, sag, was du willst?...Es tut mir leid, doch ich kann's nicht ändernKomm, sag, was du willst?...
Слова и текст песни Mike Singer - Deja Vu принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *