Текст песни Mireille Mathieu (Мирей Матьё) - Und Der Wind Wird Ewig Singen

Bleib stehen,Noch ist Zeit für ein Wort,Einen Kuß unter Sternen,Bald ist alles vorbeiBleib stehen,Nimm mich fest in die Arme,Sag mir immer wieder"Ich bleibe dir treu"Wer weiß,Was kann alles geschehenGeht die Liebe zu Ende,Die so herrlich begannEin Ring mit zwei blutroten SteinenWird das Glück bewahren,Ich glaub daranUnd der Wind wird ewig singen übers MeerWiedersehen und Wiedergehen, ja das ist schwer

Wie es immer war wird es bleiben für alle ZeitLiebesfreude, LiebesleidWie es immer war wird es bleiben für alle ZeitLiebesfreude, LiebesleidAllein,Tausend Meilen von ihr,Tausend Fragen im Herzen,Hält er einsame WachtUnd da kommt Musik aus der FerneUnd er sieht zwei AugenIn dunkler NachtUnd der Wind wird ewig singen übers MeerWiedersehen und Wiedergehen, ja das ist schwerWie es immer war wird es bleiben für alle ZeitLiebesfreude, LiebesleidWie es immer war wird es bleiben für alle ZeitLiebesfreude, Liebesleid
Слова и текст песни Mireille Mathieu (Мирей Матьё) - Und Der Wind Wird Ewig Singen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *