Текст песни NAZAR - Labyrinth

Du kommst dir vor, Wie in 'nem Käfig gefangen Es ist ein ewiger Kampf, Denn dieses Leben ist krank Es ist so, als wären wir hier In dieser Gegend verdammt Und nur wenig' Bekannte Sind mit dir seelenverwandt Keiner von denen Nimmt sein Problem in die Hand Alle reden, aber keiner von denen Steht seinen Mann Diese Mütter wein', es erschüttert kein' Du wirst verrückt allein Mit dem Kopf gegen die Wand Wir wollen die Kronen nehm'n, Wollen ganz oben steh'n, Doch für den Weg fehlt ein Navigationssystem Können nicht bremsen, Obwohl wir die Katastrophe sehen, Und die Schuld den andern geben, Es ist so bequem Brauchst nicht auf milde Gaben Oder auf Hilfe warten Was für Illuminaten! Du musst den Willen haben, Um aus dem wilden Garten hier Mit Macheten zu fliehen Also red' nicht so viel, Folge den Plänen zum Ziel! Wir sind in einem Labyrinth gefangen, Wissen nicht, ob man 'n Ausweg finden kann Wir sind gebrandmarkt, aber glaub mir, Eines Tages schaffen wir es raus hier! Wir sind in einem Labyrinth gefangen Wissen nicht, ob man 'n Ausweg finden kann Wir sind gebrandmarkt, aber glaub mir, Eines Tages schaffen wir es raus hier! Du kommst dir vor, Wie in 'nem Käfig gefangen Alle Wege bestritten, Gesehen, da geht es nicht lang Nur die wenigsten bleiben Ihren Prinzipien treu Deal mit dem Teufel Und defilieren Prinzipien neu Nicht jeder Weg ist richtig Wie im Spiegelkabinett Eben schien es noch perfekt Und jetzt liegst du hier im Dreck Sie sind alle weg schon im nächsten Moment, Hier haben sich Wege getrennt Du hast dein Leben verpennt Deine Kehle, sie brennt, deine Wut kocht hoch Dein Blut kocht hoch, Dir ging's zu oft so Es ist ein Labyrinth, Und du gehst immer tiefer hinein Und das Schlimme, Hier hört niemand dich schrei'n! Von Geburt an schlechte Karten bekommen Und das Schicksal schenkt Den harten Bonzen gratis Coupons Warte nicht auf Chancen Und kämpf mit Macheten, Weil es hinten brennt wie Raketen Wir sind in einem Labyrinth gefangen Wissen nicht, ob man 'n Ausweg finden kann Wir sind gebrandmarkt, aber glaub mir, Eines Tages schaffen wir es raus hier! Wir sind in einem Labyrinth gefangen Wissen nicht, ob man 'n Ausweg finden kann Wir sind gebrandmarkt, aber glaub mir, Eines Tages schaffen wir es raus hier!
Другие песни исполнителя
Слова и текст песни NAZAR - Labyrinth принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *