Текст песни Oomph! - Lass' Die Beute Frei

In den ersten Frühlingstagen Taut der letzte Schnee Wenn die Bäume Knospen tragen Flieht das scheue Reh "Wirst du dich ins Dunkel wagen?" Hab ich dich gefragt "Wirst du deine Angst verjagen?" Nun beginnt die Jagd! Hey! Endlich ist wieder Jagdzeit Und nur für die Jagdzeit Bin ich ausgekor'n Hey! Endlich ist wieder Jagdzeit Und während der Jagdzeit Werd' ich neu gebor'n Denn ich brauch' Frische Blut Auf der Haut Und mein Herz schlägt bis zum Hals Denn der Mond Geht schon auf Doch jetzt lass die Beute frei! Ich bin bereit Lass die Beute frei! Vor mir auf der Lichtung ruht ein Kapitaler Hirsch Alle sollten auf der Hut sein Ich bin auf der Pirsch Wenn sie die Gewehre laden Und das Horn erklingt Werde ich die Jäger jagen Das ist mein Instinkt Hey! Endlich ist wieder Jagdzeit... Denn ich brauch'... Ich bin bereit Lass die Beute frei!
Слова и текст песни Oomph! - Lass' Die Beute Frei принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *