Текст песни Samsas Traum - Und Ich Schrieb Gedichte

Von Anfang an, da war ich alles, nur nicht ganz normal, Ein Bub wie ich, der war vor allem für den Vater eine Qual: "Was hat er nur im Köpfchen, was nur, außer Fantasie? Er hat zwei linke Hände, und die Schule, nein, die schafft er nie!" Backe, backe Kuchen, der Hitler wird dich suchen, Wer will gute Asche machen, der muss haben sieben Sachen, Feuer und Gas, Spritzen und Hass, Urnen und Stempel, Busse sammeln alle ein - schieb in den Ofen rein! Von Anfang an, da sah ich anders, sah ich schief und hässlich aus, Mein Anblick war der Mutter stets ein Gräuel und auch ein Graus: "Was hat es nur für Augen, und wann hört es auf zu lallen, Das Kind schaut aus, als wäre es mir oft vom Tisch gefallen!" Backe, backe Kohlen, der Hitler soll dich holen, Wer will gute Leichen machen, der muss haben sieben Sachen, Feuer und Gas, Spritzen und Hass, Urnen und Stempel, Busse sammeln alle ein - schieb in den Ofen rein! Und ich schreib Gedichte. Ewigkeit ist keine Tugend, Stolzen Schrittes weicht die Jugend, Ewigkeit war immer nur Der Sturm, der mich bedeckt. Oh Schmetterling, so komm herein, Ich will, dass du mich zärtlich tötest, Meine Wangen, mein Gebein Weit fort zur Sonne trägst. Lächelt Anathanasia? Sie lacht mich aus, so sonderbar. Die Welt, sie dreht sich immer noch, Die Zeit läuft nicht zurück. Und hört ihr, wie die Vögel schrein? Sie sagen euch: "Der kommt nicht wieder". Warum fliegen Motten Nacht für Nacht ins gleiche Licht? Der Traum ist aus, aber ich ... Backe, backe Kuchen, Backe, backe Kuchen, Der Hitler wird dich suchen. Backe, backe Kohlen, Backe, backe Kohlen, der Hitler soll dich holen. Und ich schrieb Gedichte.
Слова и текст песни Samsas Traum - Und Ich Schrieb Gedichte принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *