Текст песни Semino Rossi - Du Bist Meine Königin

Grau wie eine farblose Rose Niemand hat dich je angesehn Draußen stehn, Wenn andere ausgehn Ich kann deine Tränen verstehn Glaub mir, du bist ganz was besondres Ich hab mich unsterblich verliebt Ich zeig dir heut Nacht Wie die Liebe den Schmerz besiegt Du bist meine Königin Ich hab in dein Herz gesehn Du bist so unglaublich schön Ich schenk dir die Welt Komm sei meine Königin Heut Nacht unterm Sternenschein Wirst du meine Sonne sein Nur du ganz allein Wie schön, dass du dich an mich anlehnst Ich spür wie du mir langsam glaubst Und wie eine Blume im Frühling Den wärmenden Strahlen vertraust Heute Nacht sind wir beide noch schüchtern Jedes Wort, jeder Kuss fordert Mut Ich weiß, diese Liebe Wird stärker noch sein als der Tod Du bist meine Königin... Du bist meine Königin Für heut und für alle Zeit Wir werden unsterblich sein Nur wir ganz allein Du bist meine Königin...
Слова и текст песни Semino Rossi - Du Bist Meine Königin принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *