Текст песни Thomas Anders - Ewig Mit Dir

Alles, was wir sind,Hat uns stark gemachtHart ist mancher Tag,Schlaflos mal 'ne NachtUnd alles, was wir leben,Ist ein Teil von unsAlles, was wir sind,Teilen wir zu zweitJeden Glücksmoment,Selbst ein kleiner StreitUnd alles, was wir lieben,Ist bedingungslosWenn du nicht mehr bei mir bist,Ist da ein Loch in meiner Seele,Denn du zeigst mir deine Welt,Wenn ich mich wieder mal verlier'Und ganz egal wo ich dann auch bin,Ich werd' bei dir seinEwig mit dir, ewig mit dirAlles, was ich bin,Bin ich jetzt durch dichIch hab' dich gewählt,Du wolltest auch michUnd alles, was ich sehe,Sehe ich im LichtDu gibst mir mehr von dir,Mehr von Anfang anSo viel mehr von dir,Als ich jemals verlangen kannUnd das Leben ist schön,So wunderschön durch dich

Wenn du nicht mehr bei mir bist,Ist da ein Loch in meiner Seele,Denn du zeigst mir deine Welt,Wenn ich mich wieder mal verlier'Und ganz egal wo ich dann auch bin,Ich werd' bei dir seinEwig mit dirWenn du nicht da bist, du mich verläßt,Ist meine Seele leer und verletztUnd ganz egal wo ich dann auch bin,Ich werd' bei dir seinEwig mit dirIch seh' mit dir alle Farben meiner WeltIch seh' durch dich alle Farben meiner SeeleUnd du zeigst mirJa, du zeigst mir,Was wirklich zähltWenn du nicht mehr bei mir bist,Ist da ein Loch in meiner Seele,Denn du zeigst mir deine Welt,Wenn ich mich wieder mal verlier'Und ganz egal wo ich dann auch bin,Ich werd' bei dir seinEwig mit dirWenn du nicht da bist, du mich verläßt,Ist meine Seele leer und verletztUnd ganz egal wo ich dann auch bin,Ich werd' bei dir seinEwig mit dir, ewig mit dirIch werd' bei dir seinEwig mit dir
Слова и текст песни Thomas Anders - Ewig Mit Dir принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *