Текст песни Thomas Anders - Menschen

Wir fliegen durch Sekunden,Immer schneller, fremdbestimmt,Fahren auf der Autobahn des Lebens,Vom ersten Schritt auf Mensch getrimmtGemeinsam durch Regen,Den Moment fest in der HandUnendlichkeit ist nicht mehr weitSei bereit!Wir sind Menschen,Wir sind das LebenAuf jetzt und ewig, für alle ZeitDer Moment steht stillSpürst du, wie wir schweben?Wir sind Menschen,Wir sind das LebenWir sind auf unsere Art verschieden,Wir teilen Freude und auch TränenUnd viele Lichter sind geblieben,Auch wenn die Menschen einmal gehenEin Hoch auf unser LebenWir sind ein großes FeuerwerkUnendlichkeit ist nicht mehr weitWir sind dafür bereitWir sind Menschen,Wir sind das LebenAuf jetzt und ewig, für alle Zeit

Der Moment steht stillSpürst du, wie wir schweben?Wir sind Menschen,Wir sind das LebenAugenblicke bleiben stehen,Wenn Momente niemals gehenSolange unsre Herzen schlagen,Werden wir durch die Zeit getragenWir sind Menschen,Wir sind das LebenAuf jetzt und ewig, für alle ZeitDer Moment steht stillSpürst du, wie wir schweben?Wir sind dafür bereitWir sind Menschen,Wir sind das LebenAuf jetzt und ewig, für alle ZeitDer Moment steht stillSpürst du, wie wir schweben?Wir sind Menschen,Wir sind das LebenWir sind Menschen,Wir sind das LebenWir sind Menschen,Wir sind das Leben
Слова и текст песни Thomas Anders - Menschen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *