Текст песни Unantastbar - Unsere Waffen

Für die, die nicht mehr glauben, Dass es noch irgendwas gibt Für alle, die 1000 mal fallen, Weil die Zeit nicht vergibt Für alle, die nichts mehr fühlen Für jeden, dem nichts mehr bleibt, Weil er nichts mehr hat Und verzweifelt nach Hilfe schreit Für alle Aussenseiter, die Grenzenüberschreiter Das sind unsere Waffen Hinfallen, aufstehen, weitermachen! Für die gefallenen Engel, Wenn eure Flügel brennen Wir können alles schaffen Hinfallen, aufstehen, weitermachen Für alle, die noch hoffen, Dass es besser wird Für die, die verlassen wurden, Weil sie anders sind Für jeden, der nichts mehr spürt Für die, die alleine stehen, Weil sie alles geben Für alle, die keinen Ausweg sehen Für alle Aussenseiter, die Grenzenüberschreiter Das sind unsere Waffen Hinfallen, aufstehen, weitermachen Für die gefallenen Engel, Wenn eure Flügel brennen Wir können alles schaffen Hinfallen, aufstehen, weitermachen Weil wir alles geben Und zu oft an unsere Grenzen gehen Uns manchmal selbst zerstören Und anders als viele andere leben Weil nicht wichtig ist, Was wir haben und was nicht Wir sprengen die Ketten, reissen alles ein, Alle an die Waffen, wir können uns befreien Für alle Aussenseiter, die Grenzenüberschreiter...
Слова и текст песни Unantastbar - Unsere Waffen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *