Текст песни Vincent Gross - Teddybär

Ich lieg schon wieder wachUnd denk darüber nach,Was du mir letzte NachtAlles erzählt hastDu warst mal wieder da,Hörte mir alles an,Nahm dich in meinen ArmUnd das war's dannWir können so viel sein,Doch warum lieg ich dann hier allein?Du sagst,Wir haben so viel erlebt, alles geteiltIch bin dein bester Freund,Doch was, wenn das für mich nicht reichtFür dich bedeutet's viel,Für mich noch mehrIch wär' so gern dein Held,Doch ich bin nur dein TeddybärDoch ich bin nur dein TeddybärIch schau dir wieder nach,Weil ich's nicht schaffZu sagen, wie sehr ich dich mag,Es ist so hartWeil du es wohl nicht fühlen kannst,Weil es für dich nicht passt,Hast du dich verschanzt,

Vielleicht hast du nur AngstWir können so viel sein,Doch warum lieg ich dann hier allein?Du sagst,Wir haben so viel erlebt, alles geteiltIch bin dein bester Freund,Doch was, wenn das für mich nicht reichtFür dich bedeutet's viel,Für mich noch mehrIch wär' so gern dein Held,Doch ich bin nur dein TeddybärDoch ich bin nur dein TeddybärWir haben so viel erlebt, alles geteiltIch bin dein bester Freund,Doch was, wenn das für mich nicht reicht,Wenn das für mich nicht reicht,Wenn das für mich nicht reichtWir haben so viel erlebt, alles geteiltIch bin dein bester Freund,Doch was, wenn das für mich nicht reichtFür dich bedeutet's viel,Für mich noch mehrIch wär' so gern dein Held,Doch ich bin nur dein TeddybärDoch ich bin nur dein Teddybär
Слова и текст песни Vincent Gross - Teddybär принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *