Текст песни Wincent Weiss - Jemanden Vermissen

Sonn'naufgang und du auf meiner BrustHätt' gern bisschen mehr von dir gewusstDie Nacht verging so schnell,Jetzt wird's schon wieder hellDu willst nicht, dass ich gehe, doch ich mussJetzt fühl' ich mich beschissen,Denn es war schön dich zu küssen,Doch irgendwie hat's nichts mit mir gemachtIch will jemand vermissen,Jemand, der zu mir gehörtUnd nicht eine dieser Nächte,Die mich wieder nur zerstörtWann kommt die Liebe in mein Leben,Die länger hält als eine Nacht?Ey, ich würd' alles dafür geben!Ey, wirklich alles, was ich hab'!Wir teil'n uns eine Decke, doch ich frier'Ich wollt' eigentlich längst nach Hause,Doch lieg' immer noch bei dirGestern Abend war ich einsam,Ich kann nicht so gut allein sein,Und ich frage mich:Was mach' ich eigentlich hier?Jetzt fühl' ich mich beschissenUnd werd' dich noch einmal küssenUnd ich hoffe, dass du mich dafür nicht hasst

Ich will jemand vermissen,Jemand, der zu mir gehörtUnd nicht eine dieser Nächte,Die mich wieder nur zerstörtWann kommt die Liebe in mein Leben,Die länger hält als eine Nacht?Ey, ich würd' alles dafür geben!Ey, wirklich alles, was ich hab'!Ich will jemanden vermissen,Ich will jemandenIch will jemanden vermissen,Nicht irgendjemandenIch will jemand vermissen,Jemand, der zu mir gehörtUnd nicht eine dieser Nächte,Die mich wieder nur zerstörtWann kommt die Liebe in mein LebenDie länger hält als eine Nacht?Ey, ich würd' alles dafür geben!Ey, wirklich alles, was ich hab'!Ich will jemand vermissen,Jemand, der zu mir gehörtUnd nicht eine dieser Nächte,Die mich wieder nur zerstörtWann kommt die Liebe in mein LebenDie länger hält als eine Nacht?Ey, ich würd' alles dafür geben!Ey, wirklich alles, was ich hab'!
Слова и текст песни Wincent Weiss - Jemanden Vermissen принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *