Текст песни Zuna - Baby

Baby, ich lieb' es, wie du mein'n Namen sagstIch liebe deinen Duft, deine ArtIch lieb' es, wenn du weinstUnd mich fragst, wo ich warIn Gedanken bei dir, BabyIch lieb' es, wie du mein'n Namen sagstNach dem ersten Mal, GhassanIch hab' mich in dein'n Augen verlor'nBlau, sofort Haus im Dorf, ich und duWeg von der Stadt, hier ist alles zu hektischWir lassen alles liegen,Weil ich nur mit dir weg willWoanders auf den Bergen wandernOder laufen RichtungSonn'nuntergang den Strand langBaby, ich lieb' es, wie du mein'n Namen sagst...Ich lieb' es, wie du mein'n Namen sagstDu bist mein Herz, ich lieb' es, wie du lachst

Ich liebe sogar, wie du schnarchstUnd ich liebe, wie du rot wirst,Wenn ich dir das sag'Baby, du bist alles, was ich hab', was ich willMit dir bin ich klar fokussiertUnd nicht mehr blindDu bist mein Ziel, du bist mein DiamantDu bist mein Rubin,Dein Glanz zieht mich in 'n Bann, BabyWo warst du die ganze Zeit?Ich bin an dich gebunden, doch fühl' mich freiDu bist mein Licht im Dunkeln, du bringst wiederWärme in mein Leben rein,Ist meine Stimmung untenWerd' ich laut, Baby, tut mir leidUnd meine Ausrede nach dem Streit:Ich bin Libanese, weißt du, was das heißt?Wenn ich rede, denkst du, dass ich schrei'Und wenn ich die Wohnung wütend verlasse,Ist es zwischen uns noch nicht vorbeiBaby, ich lieb' es, wie du mein'n Namen sagst...
Слова и текст песни Zuna - Baby принадлежит его авторам.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *